Veranstaltungen  

keine Veranstaltungen

   

letzten Einsätze  

Aufräumarbeiten ...
15.12.2020
weiterlesen
Personensuche
03.12.2020
weiterlesen
Brandmeldealarm
29.10.2020
weiterlesen
Ölspur
24.09.2020
weiterlesen
   
 

Brand Wohnhaus

Einsatzort Details:

Lebl-Roith Roitham
Datum: 30.08.2015
Alarmierungszeit: 21:48 Uhr
Einsatzbeginn: 21:48 Uhr
Einsatzende: 00:26 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. 38 Min.
Alarmierungsart: Landesfeuerwehrzentrale
Einsatzleiter: FF Roitham
Mannschaftsstärke: 21
eingesetzte Kräfte :

FF Lindach
FF Laakirchen
    FF Diethaming
      BTF Steyrermühl
        FF Roitham

          Einsatzbericht :

          Um 21:36 wurde die FF Roitham zu einem Brandeinsatz in Lebl-Roith alarmiert. 12 Minuten später veranlasste man die Alarmierung der FF Lindach. Um 21:58 wurde das Atemschutzfahrzeug der BTF Steyrermühl angefordert. Die FF Diethaming und die FF Laakirchen wurden um 22:11 nachalarmiert, um vom weit entfernten Hydranten in Wangham Löschwasser zu fördern.

          Der Atemschutztrupp der FF Roitham konnte eine Person aus dem Gebäude retten und übergab diese dem roten Kreuz. Der Atemschutztrupp der FF Lindach half bei der Brandbekämpfung in Innenraum des Gebäudes. Tank Lindach stellte vorübergehend Löschwasser für den Innenangriff zur Verfügung, während Pumpe Lindach bei der Zubringerleitung vom Hydranten mithalf.

          Bericht von salzi.at

          Bericht von orf.at

          Bericht von laumat.at

             

          Corona Ampel für die Gemeinde Laakirchen  

             

          Unwetterwarnung  

             

          Einsätze in OÖ