Veranstaltungen  

keine Veranstaltungen

   

letzten Einsätze  

Aufräumarbeiten ...
15.12.2020
weiterlesen
Personensuche
03.12.2020
weiterlesen
Brandmeldealarm
29.10.2020
weiterlesen
Ölspur
24.09.2020
weiterlesen
   
 

Brandeinsatz Grillhendlstation

Einsatzort Details:

Laakirchen
Datum: 03.06.2017
Alarmierungszeit: 09:52 Uhr
Einsatzbeginn: 09:58 Uhr
Einsatzende: 10:29 Uhr
Einsatzdauer: 37 Min.
Alarmierungsart: Landesfeuerwehrzentrale
Einsatzleiter: FF Laakirchen
Mannschaftsstärke: 13
eingesetzte Kräfte :

FF Lindach
FF Laakirchen
    FF Diethaming
      BTF Steyrermühl
        FF Rahstorf
          FF Oberweis
            Polizei

              Einsatzbericht :

              Am 3. Juni 2017 geriet um 9:50 Uhr in Laakirchen ein auf einem Parkplatz abgestellter Grillhendelwagen in Brand. Laut Angaben der 46-jährigen Angestellten, die zu diesem Zeitpunkt im Wagen war, begann das Fett in der Fritteuse plötzlich von selbst zu brennen. Sie konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.

               

              Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich ein Vollbrand, der den gesamten Hendelwagen-Anhänger zerstörte. Die freiwilligen Feuerwehren Laakirchen, Lindach, Rahstorf, Diethaming, Oberweis sowie die Betriebsfeuerwehr Steyrermühl konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Ebenfalls wurde ein hinter dem Wagen befindlicher Stommasten leicht beschädigt. Der Schaden des Wagens wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.
              Fremdverschulden ist nach derzeitigem Stand auszuschließen.

              Text der Internetzeitung salzi.at entnommen

               

              sonstige Informationen

              Einsatzbilder

                 

              Corona Ampel für die Gemeinde Laakirchen  

                 

              Unwetterwarnung  

                 

              Einsätze in OÖ